Nacht über Kopf

TheaterStegRadebeul

Jürgen Stegmann

Schauspieler - Regisseur - Theaterpädagoge

Kabarettist - Clown - Geschichtenerzähler

 

 

 

Nacht über Kopf

 

Psychothriller von Xavier Durringer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Mann, eine Frau, ein Zimmer, ein Bett, eine Geschichte von einsamen Gestalten im Großstadtdschungel: eine Prostituierte nimmt einen Freier mit auf ihr Zimmer. Für sie allnächtliche Routine, ausziehen, hinlegen, Beine breit. Aber er, scheints, hat andere Pläne. Er erzählt und erzählt, wehrt sich, als sie ihn rausschmeißen will. Sie soll ihm zuhören, er weiß mehr über sie, als es der Situation angemessen ist, sie ist verunsichert, dass ihr Körper nicht wie üblich benutzt wird. Leidenschaften und Agrressivitäten machen sich breit. Beginnt eine Bekanntschaft, eine Liebesgeschichte? Wir erfahren viel über menschliche Beweg- und Abgründe, über Befindlichkeiten, Verletzlichkeiten und Sehnsüchte.

Die Geschichte kippt oft wie ein Krimi. Und dennoch werden uns die Menschen mit ihren Schwächen und Absurditäten nicht vorgeführt oder verurteilt, sondern begleiten uns in charmanter Weise durch einen unterhaltsamen, erotisch prickelnden und zuweilen schwarzhumorigen Theaterabend.

 

 

 

Regie

Jürgen Stegmann

 

 

Spiel

Annette Richter / Ralf Rossmann

 

 

 

 

Spieldauer

ca 1 : 30 (ohne Pause)

 

 

techn. Anforderungen

Licht

Musikeinspielung